Fluchtweg und Transportöffnung

komfortabel im Alltag - sicher im Notfall

Komfortable Schiebetür in schlankem Design

Die baumustergeprüfte Schiebetür mit Drehbeschlag ist im Normalbetrieb ein barrierefreier Durchgang.

Sicherer Fluchtweg, auch bei panikartigem Ansturm

Im Notfall können die Anlagen sicher und problemlos geöffnet werden. Das manuelle Ausschwenken der Flügel gibt den Flucht- und Rettungsweg frei.

Praktisches Total-Türöffnungssystem

Die ausgeschwenkten Schiebeflügel und Seitenteile können zur Seite bewegt werden, so dass an warmen, sonnigen Tagen die Eingänge auf volle Breite geöffnet werden können. Andererseits wird der Transport in Gebäuden, in denen sperrige Gegenstände oder Fahrzeuge ein- und ausgefahren werden, ermöglicht.

wählbare Bauformen

Ausführungen

Typen
-SLX Break-Out oder Break-In mit Kaba Profilsystem PSX
-mit schwenkbaren oder festen Seitenteilen
Antriebsmontage
-am Sturz
-Pfosten-Riegel-Konstruktion mit Profilsystem PSX für die einfache Integration in Fassaden
Verglasung wählbare Glasarten ESG, VSG IV bis 24 mm
Bodenführung Aufputz-Bodenführung im Seitenteilbereich
TüV
-ZH 1/494; Richtlinien für Kraftbetätigte Fenster, Türen und Tore
-AutSchR Fassung 1997, Richlinie über automatische Schiebetüren in Rettungswegen
-DIN V 18650-1/-2; Automatische Türsysteme

Technische Daten

Netzanschluss 230 V, 50/60 Hz max. Flügelgewicht 120 kg
Lichte Breite 1000 ... 2500 mm max. Schliesskraft 150 N
Lichte Höhe 2050 ... 3000 mm max. Ausschwenkkraft 220 N